Virtual – but not Distant

In diesem Beitrag möchte ich etwas mehr Insights über das Arbeiten und Leben bei Frontastic geben. Beginnen werde ich allerdings mit ein paar Grundlagen sowie mit ein paar Erläuterungen, wie es bei Frontastic zu dem Entschluss, Remote Native zu werden, kam.

Ursprünglich habe ich den Text als Vortrag geschrieben aber ich finde, er funktioniert auch als Blog Post.