Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: https://www.frontastic.cloud.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Kontaktformulare

Wenn Du über eines der Formulare Kontakt mit uns aufnimmst, werden ebenfalls zur Vermeidung und Klassifizierung von SPAM die IP-Adresse gespeichert. Deinen Namen und die E-Mail Adresse speichern wir zusammen mit der Nachricht in unserem CRM, so dass uns keine Anfrage durch verloren geht. Hier die GDPR-Compliance-Erklärung von Prosperworks.

Wenn Ihr Euch zu unserem Newsletter anmeldet, werden E-Mail-Adresse und Euer Vorname an unseren Newsletter Service MailChimp übertragen. Hier die Privacy Police von MailChimp.

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Analysedienste

Wie die meisten Webseiten nutzen wir Google Analytics. Wir haben das System so konfiguriert, dass keine IP-Adressen gespeichert werden. Die anonymisierten Einträge werden auch nur für 14 Monate gespeichert, um uns eine rudimentäre Vergleichsstatistik zu ermöglichen.

Mit wem wir deine Daten teilen

Neben den oben erwähnten Diensten werden keine persönliche Daten in anderen Diensten gespeichert. Zur Verarbeitung der Formulardaten verwendet Zapier. Hier werden keine Daten gespeichert, allerdings sind die verarbeiteten Daten temporär zur Fehleranalyse verfügbar. Hier die GDPR-Compliance-Erklärung von Zapier.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du Kommentare geschrieben oder ein Formular ausgefüllt hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Unsere Kontakt-Informationen

Aufgrund unserer Größe sind wir noch nicht verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Da wir das Thema Datenschutz jedoch sehr ernst nehmen, bieten wir natürlich einen persönlichen Kontakt an:

Henning Emmrich
contact.henning@frontastic.cloud
+49 (0)251 590 672 – 66

Weitere Informationen

Wie wir deine Daten schützen

Wo es möglich ist, verwenden wir die sogenannte Zwei-Faktor-Authentifizierung. Automatisierte Sicherheitsaudits helfen uns, mögliche Angriffe zu erkennen. Nach Möglichkeit speichern wir keine Daten auf unseren lokalen Rechnern oder im lokalen Netz, sondern nur in professionell geschützten Cloud Diensten. Alle Verbindungen zu diesen Diensten werden verschlüsselt.

Welche Maßnahmen wir bei Datenschutzverletzungen anbieten

Sollten wir dennoch erfolgreich angegriffen werden und eine Datenschutzverletzung bemerken, werden wir umgehend die zuständige Behörde und evtl. betroffene Kontakte informieren.

Von welchen Drittanbietern wir Daten erhalten

Unser CRM Prosperworks lädt öffentlich zugängliche Informationen z.B. von LinkedIn zu Kontakten.